Film- & Videoclub Wertheim

03/08 - "Der Weg"

Der Film- & Videoclub Wertheim hat in diesem Jahr noch ein drittes Filmprojekt begonnen.

 

(Videoclip von den Dreharbeiten siehe unten!)

 

Der Inhalt:

Bei einem sonnigen Herbstspaziergang auf einem landschaftlich schönen Weg in Wertheim, findet ein Gespräch zwischen einem Großvater und seinem Enkel statt. Der Großvater versucht seinem Enkel Lebensweisheiten zu vermitteln, die dieser anfänglich nur ungern zur Kenntnis nimmt.

Nach einem Drehbuch von Arend Busemann und Rüdiger Routschka wurde bisher an zwei Drehtagen gedreht.

 

Der erste Drehtag war der 19.10.2008

 

Das Filmteam:

Kamera (19.10.08): Arend Busemann und Hans Martin Milbradt (19.10.08)

Kamera (25.10.08): Arend Busemann, Helmut Bicek, Wolf Förster ( 25.10.08)

Darsteller: Lothar Ullrich und Benjamin Albert

Regieassistenz: Rüdiger Routschka / Karin Busemann

Regie: Arend Busemann

 

Lange musste das Team an diesem Tag warten, bis sich der Nebel auflöste und die Sonne endlich durch kam. Dann aber war das Licht und die Stimmung optimal. Drei Szenen mit drei Shot– Lists und insgesamt 49 Einstellungen wurden an diesem Tag gedreht.

 

Der zweite Drehtag war der 25.10.2008

 

Wieder mussten wir lange auf die Nebelauflösung warten, dann aber hatten wir die gleichen bzw. sogar noch etwas bessere Bedingungen als am 19.10.08.

Zehn Szenen mit drei Shot – Lists und insgesamt 45 Einstellungen sowie 13 Wiederholungen vom 19.10. wurden an diesem Tag gedreht.

Das größte Problem für uns war, da der Film ja an einem Tag spielt, die gleichen Wetterbedingungen an unterschiedlichen Drehtagen zu haben. Ein zweites Problem war die relativ kurze verfügbare Drehzeit (13:00 bis 17:00). Ohne Rücksicht auf unser Vorhaben verschwand die Sonne nämlich pünktlich um 17:00 hinter dem Wartberg, also Drehschluss.

 

Es hat alles geklappt und wir konnten die Außenaufnahmen unter Ausreizung bis auf die sprichwörtlich letzte Minute erfolgreich abschließen.

 

Die Einleitungsszenen sind Innenaufnahmen und werden voraussichtlich bis Mitte November abgeschlossen.

Nachfolgend einige Bilder von den Dreharbeiten.

fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/1/der_weg_1_01.jpg
Lothar / Benjamin
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/1/der_weg_1_02.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/1/der_weg_1_03.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/1/der_weg_1_04.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/1/der_weg_1_05.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/1/der_weg_1_06.jpg
Szenenfoto

Der dritte und letzte Drehtag am 21.11.2008

Drehort: Grundschule Nassig

Drehzeit: inklusive Vorbereitung 12:00 bis 15:00

 

An diesem letzten Drehtag wurden die Einleitungs- und Schluss-Szenen gedreht.

Neben einem unserer Hauptdarsteller wirken in diesen Sequenzen auch die Schüler der Schulklasse 3a der Grundschule Nassig sowie die Klassenlehrerin mit.

Ein aufregender Drehtag nicht nur für das Filmteam.

 

Beim Eintreffen unseres Teams mit vier Kameras, Beleuchtung, Regieassistenz und dem Regisseur, war die Stimmung schon sehr aufgeladen und die Klassenlehrerin hatte während des vorangegangenen Unterrichts, Mühe, die Rasselbande auf den Unterrichtsstoff zu konzentrieren. Schließlich passiert es ja nicht jeden Tag, dass ein Filmteam in der Schule einen Film dreht und die Schüler auch noch mitspielen dürfen.

Der Regisseur erklärte den Kindern die Abläufe am Set ( Vorbereitung, Test ohne Kameras, Drehen in Einzeleinstellungen, Kommandos und die Notwendigkeit von Ruhe und Konzentration) und wies außerdem darauf hin, dass keiner in die Kameras schauen dürfe.

Dann wurde gedreht.

 

Alles lief gut die Schüler spielten super mit und waren sehr diszipliniert.

Am Ende gab es für alle Schüler zur Belohnung eine süße Überraschung.

An dieser Stelle, Allen ein herzliches Dankeschön!

 

Das Filmteam:

Kamera: Helmut Bicek, Uwe Hamann, Wolf Förster, Arend Busemann

Regieassistenz: Karin Busemann

Beleuchtung: Helmut Bicek

Regie: Arend Busemann

 

Die Uraufführung ist für den, 11.12. 2008, anlässlich unserer Weihnachtsfeier im Hotel „Kette" geplant.

 

Nachfolgend noch einige Szenenfotos

fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/2/der_weg_2_01.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/2/der_weg_2_02.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/2/der_weg_2_03.jpg
Szenenfoto
fileadmin/user_upload/bilder/projekte/2008/der_weg/2/der_weg_2_04.jpg
Szenenfoto
Flash ist Pflicht!